Klicken Sie zum TERMIN BUCHEN oder unter (+34) 971 450 015

Nasales Beatmungsversagen, von Dr. Eugenio Hack

Dr. Eugenio Hack, HNO-Facharzt am Centro Integral de Otorrinolaringología (CIO), erklärt die Behandlung der nasalen Ventilationsinsuffizienz, die bei den Patienten, die in unsere Klinik kommen, sehr häufig vorkommt:„Die nasale Ventilationsinsuffizienz ist ein Problem, von dem 30 % der Patienten in unserer Klinik betroffen sind.Es handelt sich um einProblem der Ventilationsschwierigkeiten, das entzündlich, allergisch oder infektiös sein kann.

Sie ist auf eine Struktur im Inneren der Nase zurückzuführen, die es der Luft ermöglicht, eine ideale Temperatur und Feuchtigkeit zu erreichen.Diese Struktur muss verkleinert werden, damit die Luft zwischen der Nasenscheidewand und der unteren Nasenmuschel hindurchströmen kann.Das Verfahren ist sehr einfach: es nennt sich Nasenmuschel-Radiofrequenz. Es wird absolut nichts geschnitten, denn es handelt sich um eine Elektrolyse, bei der die Nasenmuschel durch ein Verfahren, das die Nasenmuschel austrocknet, verkleinert wird.Im Centro Integral de Otorrinolaringología (CIO) verfügen wir über alle notwendigen Geräte, um diese optimalen Ergebnisse zu erzielen.