Klicken Sie zum TERMIN BUCHEN oder unter (+34) 971 450 015

Akuter Schwindel, von Dr. Santiago Quer

Dr. Santiago Quer, HNO-Facharzt am Centro Integral de Otorrinolaringología (CIO), analysiert die Auswirkungen, Mythen und die Diagnose von akutem Schwindel:„Akuter Schwindel ist ein Krankheitsbild, das bei HNO-Fachärzten recht häufig vorkommt, da es ein häufiger Grund für Besuche in unseren Kliniken ist, und es handelt sich um eine Art von Krankheit, die unsere Patienten zudem in der Regel sehr beunruhigt.Normalerweise ist er nicht von großer Bedeutung oder Schwere. Es gibtviele Mythen, die sich um den Schwindel ranken, und ich glaube, der wichtigste ist, dass „Schwindel etwas ist, mit dem man leben und sich daran gewöhnen muss“, was nicht der Fallist. Diemeisten Schwindelpatienten, die zu uns in die Sprechstunde kommen, sind mit verschiedenen Diagnose- und Behandlungstechniken sehr gut in den Griff zu bekommen, und zwar mit minimalen Auswirkungen auf ihr normales Leben.Diagnose und Wissen über diese Art von Krankheit sind von grundlegender Bedeutung, denn auch wenn es sich in der Regel um nicht schwerwiegende Pathologien handelt, kann in seltenen Fällen ein ernsteres Problem dahinter stecken.

Schwindelanfälle sollten immer von einem HNO-Arzt und, wenn möglich, von einem Facharzt für Otoneurologie untersucht werden, da sie behandelbar sind und es in vielen Fällen möglich ist, diese Pathologien vollständig zu beseitigen und richtig zu diagnostizieren„.